Buchpräsentation: »Lexikon der Gesangsstimme«

Freitag, 30. September, 17h00 – 17h45, Foyer, Oper Stuttgart

Mit den Herausgebern Dr. Ann-Christine Mecke, Prof. Dr. Martin Pfleiderer, Prof. Dr. Bernhard Richter und Prof. Dr. Thomas Seedorf

Moderation: Sergio Morabito

Das »Lexikon der Gesangsstimme« wendet sich an eine breit gefächerte Leserschaft: Sänger und andere Musiker, Gesangspädagogen, Musikwissenschaftler, Stimmärzte, Stimmtherapeuten, Sprecher, Medienschaffende und am Gesang interessierte Laien. Das Lexikon greift thematisch weit aus und versucht, den aktuellen Wissensstand verschiedener Disziplinen (Gesangspädagogik, Phoniatrie, Phonetik, Anatomie, Stimmphysiologie, Musikermedizin sowie historische und systematische Musikwissenschaft) miteinander zu vernetzen. Im Mittelpunkt stehen Sachartikel, die unterschiedlichste Phänomene der menschlichen Stimme und des Singens behandeln – von jenen Teilen der menschlichen Physis, die unabdingbar sind für die Produktion und Formung von Tönen und Klängen (wie Stimmlippen oder Kehlkopf), über verschiedene Formen der Kategorisierung von Stimmen (wie Stimmgattungen oder Stimmfächer) bis hin zu kulturgeschichtlichen Aspekten des Singens und gesangsspezifischen, aufführungspraktischen Phänomenen.

Ergänzt werden diese Sachartikel durch Artikel über Sängerinnen und Sänger, bedeutende Gesangspädagogen sowie einige zentrale Stimmforscher, deren Wirken als repräsentativ für einen spezifischen Gesangsstil gelten kann oder für ästhetische Vorlieben einer bestimmten Zeit steht. Vor allem bei den Personenartikeln, die sich mit der Geschichte des Singens seit Beginn des 20. Jahrhunderts befassen, überwiegen Künstler aus den Bereichen des Jazz und verschiedenen Bereichen der populären Musik, die Ästhetik, Technik und Wahrnehmung des menschlichen Gesangs in den letzten 100 Jahren nachdrücklich prägten.

Hinweis: Die Veranstaltung findet in der Oper Stuttgart statt, ca. fünf Minuten fußläufig von der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart entfernt; der Eintritt ist frei

Buchinformationen

Lexikon der Gesangsstimme, herausgegeben von Ann-Christine Mecke, Martin Pfleiderer, Bernhard Richter und Thomas Seedorf, ca. 800 Seiten mit zahlr., z.T. farbigen Abbildungen und Notenbeispielen. Leinen, ISBN 978–3–89007–546–4, Laaber-Verlag 2016